Seelsorge

Einkehr halten und Abschied nehmen

 MG 2385

Auch die Seele soll sich bei uns wohlfühlen: Wer Einkehr halten und seinen Glauben leben möchte, ist herzlich in unsere schöne, lichte Hauskapelle eingeladen. Jeden Freitag feiern wir dort die heilige Messe und einmal im Monat einen evangelischen Gottesdienst. Außerhalb der Gottesdienstzeiten ist unser Diakon jederzeit für Sie erreichbar.

Leben und Sterben gehören für uns zusammen. Mit Würde und Respekt begleiten wir Sie in der letzten Lebensphase. Wir halten auch Kontakt zu ambulanten Hospizdiensten. Wenn jemand von uns gegangen ist, gedenken wir seiner. Unser Verabschiedungsraum ist ein Ort für Nähe, Trauer und einen letzten Gruß.